Training für Leiterschaft & Multiplikation

„Jüngerschaft bedeutet, das zu tun, was Jesus getan hat. Ohne Jüngerschaft gibt es keine neue Generation von Gläubigen.“ Alex Bud, Pastor Antioch Church (Gulu/Uganda)

Menschen mit der Guten Nachricht von Jesus zu erreichen ist sehr wichtig, doch weitaus wichtiger ist, die neuen Gläubigen anschließend in Jüngerschaft zu führen. Aus diesem Grund trainieren wir Leiter und Pastoren parallel zu den evangelistischen Veranstaltungen in Seminaren zum Thema Jüngerschaft. Wir vermitteln konkrete Schritte, wie man in seinem persönlichen Umfeld andere Menschen in Jüngerschaft führen kann. Inhaltlich sind die Seminare simpel und gleichzeitig herausfordernd, da gewohnte Konzepte hinterfragt werden. Jüngerschaft heißt in erster Linie nicht, dass möglichst große und volle Gemeinden entstehen, sondern, dass neue Gläubige zu reifen Leitern heranwachsen und wiederum selbst andere reife Leiter hervorbringen.

Durch diese Trainings haben zahlreiche Teilnehmer neu den fundamentalen Auftrag Jesu entdeckt und es ist eine Vielzahl neuer Gruppen innerhalb und außerhalb von Ortsgemeinden entstanden.

page1image23707648