„Da ihr nun also zusammen mit Christus auferweckt worden seid, sollt ihr euch ganz auf die himmlische Welt ausrichten, in der Christus ´auf dem Ehrenplatz` an Gottes rechter Seite sitzt. Richtet eure Gedanken auf das, was im Himmel ist, nicht auf das, was zur irdischen Welt gehört. Denn ihr seid ´dieser Welt gegenüber` gestorben, und euer n8eues Leben ist ein Leben mit Christus in der Gegenwart Gottes.“ Kolosser 3:1-3 NGU2011

Seine Gegenwart ist eine Realität! Wir sind mit Ihm verbunden durch Christus, der in uns lebt – zu jederzeit. Die Bibel fordert uns regelrecht auf, bewusst an himmlische Orte zu gehen und uns dort aufzuhalten. Das heisst in seine spürbare Gegenwart treten und ihn anzuschauen. Eine Hilfe dazu ist die Bibel selbst: In Offenbarung 3 z.B. wird der Thronraum Gottes beschrieben. Wir konnen diese Beschreibung als einen Inspiration nehmen um einerseits durch unsere Vorstellungskraft und gleichzeitig durch die Hilfe des Heiligen Geistes in seine reale Gegenwart zu treten. „Wir haben jetzt also, liebe Geschwister, einen freien und ungehinderten Zugang zu Gottes Heiligtum ; Jesus hat ihn uns durch sein Blut eröffnet.“ Hebräer 10:19 NGU2011

Try it – #scriptureproofed